Ramsi
Ehemalige


Die Bilanz des Jahres 2016, wenn ich mich nicht verzählt habe :
Aufnahmen : 45
Davon wieder nach Hause zurückgekehrt : 1
gestorben : 1. (Leider habe ich kein Foto von Phoenix gemacht. Die habe ich im Januar in MG eingesammelt und leider hat sie es nicht geschafft, obwohl sie direkt zu Amine zur Intensivpflege gekommen ist. Nach 12 Jahren allerschlimmster Vernachlässigung war ihre Kraft zu Ende.)
In ein neues Zuhause vermittelt wurden 48 Tiere.
Alle Tiere aus der Städteregion Aachen konnten aufgenommen werden. Zum Glück hat sich in Jülich eine Stelle aufgetan, die circa 10 Tiere aus dem Kreis Düren verarzten konnte. Ein Rudel Rotwangen konnte innerhalb Stolbergs direkt vom alten zum neuen Besitzer vermittelt werden, und die mussten dann auch gar nicht erst hier einziehen. Weiterhin gab es dieses Jahr 2 neue dauerkranke Tiere, weswegen ich leider mehrere Becken nach wie vor blockiert habe und nicht so flexibel bin, was Neuaufnahmen angeht. Außerdem sitzen hier derzeit unendlich viele Männchen herum.